DFG-Graduiertenkolleg
»Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit«
...zur Homepage der Universitšt
    Veranstaltungen Vergangene Veranstaltungen 2013 25. Oktober 2013 Internationale IP-Konferenz Stand:  14.01.2014
 

25. Oktober 2013 Internationale IP-Konferenz

Das Graduiertenkolleg "Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit" der Universit√§t Bayreuth veranstaltete am 25.10.2013 in Zusammenarbeit mit dem IPR University Center der Universit√§t Helsinki und der Ludwig-Maximilians-Universit√§t M√ľnchen eine international besetzte Konferenz zu dem Thema "The Europeanisation of Patent Law II: Practical Issues and New Challenges for the EU Patent System". Anlass daf√ľr iwar die unmittelbar bevorstehende Einf√ľhrung des "Europ√§ischen Patents mit einheitlicher Wirkung". Dabei handelt es sich um ein f√ľr 25 Mitgliedstaaten der EU einheitlich geltendes Schutzrecht auf technische Erfindungen.

 

Bei der Auftaktveranstaltung im letzten November in Helsinki stand die Frage nach dem "Ob" des einheitlichen Patentschutzes im Mittelpunkt. Nachdem der politische Entscheidungsprozess mittlerweile abgeschlossen ist, haben die Organisatoren f√ľr die aktuelle Tagung im Oktober in Bayreuth das "Wie" des einheitlichen Schutzrechts in den Focus gestellt. Die Tagung konzentriert sich dabei auf drei f√ľr Unternehmen und ihre Rechtsberater praktische wichtige Themen:

 

- das materielle Einheitspatent und die darin vorgesehenen Rechtsbehelfe,

- die unmittelbar anstehende Umsetzung in und Durchf√ľhrung im nationalen Recht

- sowie die zur Zeit intensiv diskutierten und f√ľr die Praxis bedeutsamen Verfahrensregeln des einheitlichen Patentgerichts.

 

Es ist den Organisatoren gelungen, eine Reihe international anerkannter Sprecher zu gewinnen, von denen viele auch unmittelbar an der Genese des "Patent-Packets" beteiligt sind. Dank der Förderung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft war es möglich, die Tagung kostenfrei anzubieten!

 

Hier finden Sie das aktuelle Programm und weitere Hinweise:

Programm_Tagung_Okt_final_2.docx

F√ľr die Pr√§sentationen melden Sie sich bitte an.

Benutzername:

Password:

 

    Webmaster Druckfreundliche Ausgabe der Seite