DFG-Graduiertenkolleg
»Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit«
...zur Homepage der Universitńt
    Personen Prof. Dr. Michael Gr├╝nberger, LL.M. Stand:  03.12.2012
 

Prof. Dr. Michael Gr├╝nberger, LL.M. (NYU)

Geboren 1974 in Bozen/S├╝dtirol

1993 Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife (esame di maturità) an der Handelsoberschule Bozen

1994-1998 Studium der Rechtswissenschaften an der Universit├Ąt zu K├Âln

1999 Erstes Juristisches Staatsexamen

1999-2000 wiss. MA am Seminar f├╝r Deutsches Recht der Universit├Ąt zu K├Âln

2000-2002 Rechtsreferendar (u. a. OLG K├Âln, Mayer, Brown, Rowe & Maw, New York City)

2002 Zweites Juristisches Staatsexamen

2003-2004 wiss. MA am Lehrstuhl f├╝r B├╝rgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht und Gewerblichen Rechtsschutz, Prof. Dr. Steinbeck

2004-2005 LL.M. an der New York University School of Law; Artur T. Vanderbilt-Stipendiat, DAAD-Stipendiat

2005 Promotion (Das Interpretenrecht, Download)

seit 2005 wiss. MA am Institut f├╝r Gewerblichen Rechtsschutz der Universit├Ąt zu K├Âln

2006 Verleihung des 1. Preises des CBH-Promotionspreises der Rechtswissenschaftlichen Fakult├Ąt der Universit├Ąt zu K├Âln f├╝r hervorragende wissenschaftliche Leistungen in der Dissertation

M├Ąrz/April 2008: Visiting Scholar an der Fordham University School of Law, New York, NY

Ab 10/2008: DFG-Habilitationsstelle zum Projekt "Personale Gleichheit. Der Grundsatz der Gleichbehandlung im Zivilrecht"

SS 2011: Habilitation an der Rechtswissenschaftlichen Fakult├Ąt der Universit├Ąt zu K├Âln und Verleihung der Lehrbefugnis f├╝r B├╝rgerliches Recht, Deutsches, Europ├Ąisches und Internationales Wirtschafts- und Immaterialg├╝terrecht, Rechtstheorie, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung

WS 2011/12: Lehrstuhlvertretung an der Universit├Ąt Heidelberg

SS 2012: Vertretung des Lehrstuhls f├╝r B├╝rgerliches Recht, Wirtschafts- und Technikrecht an der Universit├Ąt Bayreuth

SS 2012: Ruf auf eine W3-Professur f├╝r B├╝rgerliches Recht, Wirtschafts- und Technikrecht an der Universit├Ąt Bayreuth

SS 2012: Ruf auf die Stelle eines Universit├Ątsprofessors f├╝r B├╝rgerliches Recht und Grundlagen der Rechtswissenschaft an der Universit├Ąt Innsbruck

SS 2012: 1. Listenplatz f├╝r die W3-Professur f├╝r B├╝rgerliches Recht, Internationales Wirtschaftsrecht und ein Grundlagenfach an der Universit├Ąt Rostock

ab 08.2012: Professor f├╝r B├╝rgerliches Recht, Wirtschafts- und Technikrecht, Universit├Ąt Bayreuth

 

Link zum Lehrstuhl von Prof. Dr. Michael Gr├╝nberger, LL.M. (NYU)

 

    Webmaster Druckfreundliche Ausgabe der Seite