DFG-Graduiertenkolleg
»Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit«
...zur Homepage der Universität
    Veranstaltungen Vergangene Veranstaltungen Programm SS 2009 Stand:  24.04.2014
 

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2009

Promotionskurs II

 

Rechtshistorische, wirtschafts- und rechtswissenschaftliche Grundlagen des Geistigen Eigentums

Vorlesung, 2st., mittwochs 18–20 Uhr, S 40

 

29.04.2009   Ausdehnung und Ăśberlappung von Schutzrechten (Ohly)

06.05.2009   Ausdehnung und Ăśberlappung von Schutzrechten (Ohly)

13.05.2009   Prof. Dr. Cyrill P. Rigamonti (Universität Bern):

                   Mittelbare Patentverletzung. Dogmatik und faktisches

                   Entscheidverhalten in Deutschland und der Schweiz

20.05.2009   Geistiges Eigentum und Kartellrecht (Lange; 16-20 Uhr)

27.05.2009   GrenzĂĽberschreitende Durchsetzung des Geistigen Eigentums (Leible)

03.06.2009   GrenzĂĽberschreitende Durchsetzung des Geistigen Eigentums (Leible)

24.06.2009   Der Schutz des Geistigen Eigentums im Strafrecht

                   (Jäger; 16-20 Uhr)

01.07.2009   Aktuelle Rechtsprechung im Recht des Geistigen Eigentums

                   (Emmerich)

08.07.2009   Aktuelle Rechtsprechung im Recht des Geistigen Eigentums

                   (Ohly)

 

Blockseminar

Wie in jedem Semester veranstaltete das Graduiertenkolleg zusätzlich zu den laufenden Kursen ein Blockseminar. In diesem Semester fand das Seminar vom 10.–12.07.2009 in Kloster Banz statt.

 

Tagungen

In diesem Semester veranstaltete das Graduiertenkolleg zwei Tagungen. Am 22./23. Mai eine Tagung zum Thema "Wissen – Märkte – Geistiges Eigentum", und am 19./20. Juni eine Tagung zum Thema "Verhältnismäßigkeit – Struktur und Funktion eines rechtlichen Schlüsselkonzepts".

 

    Webmaster Druckfreundliche Ausgabe der Seite