DFG-Graduiertenkolleg
»Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit«
...zur Homepage der Universität
    Veranstaltungen Vergangene Veranstaltungen 2006 Eröffnungssymposion 2006 Stand:  29.05.2013
 

Eröffnungssymposion "Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit"

Zur Eröffnung des Graduiertenkollegs fand am 5. und 6. Mai 2006 im Tagungszentrum des Studentenwerks Oberfranken an der UniversitÀt Bayreuth ein Symposion zum Thema "Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit" statt. Den Flyer mit Anfahrtsskizze und Programm können Sie hier herunterladen.

Das Programm umfasste:

5. Mai 2006

 

 9.00h 

Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Oberender 

 

(Dekan der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen FakultÀt)

Grußwort 

 

 

 

Prof. Dr. Diethelm Klippel

   

(Sprecher des Graduiertenkollegs)

EinfĂŒhrung

 

 9.30h  

Prof. Dr. Christoph Engel

 

(Direktor des Max-Planck-Instituts zur Erforschung von GemeinschaftsgĂŒtern, Bonn)

Anreize zur Innovation

 

 10.15h

 

Diskussion

 

 11.00h

 

Kaffeepause 

 

 11.30h

Prof. em. Dr. Peter Badura

 

(Ludwig-Maximilians-UniversitĂ€t MĂŒnchen)

PrivatnĂŒtzigkeit und Sozialbindung des Geistigen Eigentums

 

 12.15h

 

Diskussion

 

 13.00h

 

Mittagspause

 

 14.30h    

Prof. Dr. Hanns Ullrich, M.C.J.

 

(EuropÀisches Hochschulinstitut Florenz)

Einzelstaatliches, gemeinschaftliches und einheitliches Patentrecht in Europa

 

 15.15h

 

Diskussion

 

 16.00h 

 

Kaffeepause

 

 16.30h

Prof. Dr. Reto M. Hilty

 

(GeschĂ€ftsfĂŒhrender Direktor des Max-Planck-Instituts fĂŒr Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Steuerrecht, MĂŒnchen)

SĂŒndenbock Urheberrecht

 

 17.15h

 

Diskussion

 

 18.00h

Prof. Dr. Jochen Glöckner, LL.M. 

 

(UniversitÀt Konstanz)

Der Schutz vor Verwechslungsgefahr im Spannungsfeld von Kennzeichenrecht und verbraucherschĂŒtzendem Lauterkeitsrecht

 

 18.45h

 

Diskussion 

 

 19.30h

Empfang im Foyer des Tagungszentrums 

 

 

6. Mai 2006

 

 9.00h 

Prof. Dr. Dr. h.c. Helmut Ruppert

 

(PrÀsident der UniversitÀt Bayreuth)

Grußwort

 

Prof. Dr. Joachim Bornkamm

 

 

(Richter am Bundesgerichthof)

Konfliktzonen zwischen Kennzeichen- und Wettbewerbsrecht

 

 9.45h

 

Diskussion

 

 10.30h 

  

Kaffeepause

 

 11.00h

Prof. Dr. Andreas Heinemann

 

(UniversitÀt Lausanne)

Geistiges Eigentum im internationalen Kartellrecht

 

 11.45h

 

Diskussion

 

 12.30h

Prof. Dr. Ansgar Ohly, LL.M.

 

(Stellvertretender Sprecher des Graduiertenkollegs)

Fazit

 



Referenten des Symposions mit Mitgliedern des Leitungsgremiums des Kollegs

 

    Webmaster Druckfreundliche Ausgabe der Seite